Greetsiel Immobilien
JETZT INFORMIEREN
0170 / 1831598
Nordsee Immobilien

Hausverkauf in Greetsiel

Im romantischen Fischerdorf Greetsiel finden Sie eine prächtige Architektur, interessante Immobilien aus dem 17. und 18. Jahrhundert, einen malerischen Hafen und die bekannten Zwillingsmühlen. Beim Verkauf Ihres privaten Hauses in Greetsiel sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. Setzen Sie auf die langjährige Kompetenz und Erfahrung von Nordsee Immobilien; spezialisiert auf Immobilien in Ostfriesland mit hunderten vermarkteten Immobilien entlang der Krummhörn und Greetsiel. Besonders für Greetsiel Immobilien haben wir einen großen Kreis vorgemerkter Kaufinteressenten.Wir kennen die Besonderheiten des Greetsieler Immobilienmarktes und sorgen für die optimale Vermarktung Ihrer Immobilie oder Ihres Grundstücks in Greetsiel. 100% Sicher und kostenlos für Sie als Eigentümer.

Greetsiel ist Mittelpunkt der Ferienregion Krummhörn was sich auch an den Immobilienpreisen und Vermietungszahlen deutlich widerspiegelt. Bei Immobiliensuchenden und Investoren liegen Neubau Wohnungen in Greetsiel, Baugrundstücke und Häuser hoch im Kurs. Für Ferienimmobilien in Greetsiel werden aktuell Höchstpreise verlangt und gezahlt.

Selbst gebrauchte Immobilien in Greetsiel, alte Katen und einfache Einfamilienhäuser werden in kürzester Verkaufszeit zu Höchstpreisen verkauft. Immobilien direkt am Greetsieler Hafen und Wassergrundstücke an den Greetsieler Grachten erzielen die höchsten Preise. Provisionsfreie Immobilien werden eher selten angeboten. Die Gemeinde Greetsiel (Krummhörn) stellte in einer Ausschusssitzung Pläne für ein neues Baugebiet in Greetsiel mit 144 Baugrundstücken vor; überwiegend für Ferienhaus Bebauung und Neubau Ferienwohnungen. Nach einer langen Diskussionen zwischen teilweise wütenden Bürgern und erregten Politikern stimmten stimmten die Ratsherren zunächst gegen das neue Baugebiet in dieser Form. In zunächst drei Bauabschnitten soll ein Wohngebiet mit 29 günstigen Grundstücken für Einheimische und ca. 115 hochpreisigen Grundstücken für bauwillige Bauunternehmer und Bauträger entstehen. Viele Anwohner in Greetsiel sind gegen das neue Baugebiet und würden befürworten wenn Greetsiel ein allgemeines Wohngebiet mit günstigen Grundstücken für Einheimische ausweisen würde.

Private Immobilienkäufer überwiegend aus NRW kaufen in Greetsiel verstärkt Doppelhaushälften und Friesenhäuser ortsansässiger Bauträger im typisch norddeutschen Baustil. Bei Eigentumswohnungen in Greetsiel geht der Trend zur Erdgeschosswohnen; insbesondere bei älteren Kaufinteressenten und Urlaubern mit Hund. Barrierefreie Neubauten und seniorengerechte Wohnungen mit kleinen Grundstücken sind in Greetsiel um im Umland der Krummhörn sehr begehrt.Wir unterstützen Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie in Greetsiel

Immobilie anbieten

Name (Pflichtfeld)


E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


Telefonnummer (Pflichtfeld)


Betreff


Nachricht